Skip to main content

Leni (23) sucht in Bernau im Schwarzwald

Oh das kann ich hier nicht einfach schreiben. Aber vielleicht hast du ja Lust diese zu erfahren 😉

Aber was ich unter anderen gerne mag, ist Doggy und ich blase sehr gerne.
Magst du das auch gerne?

Ich mag es auch gerne mal härter 😉 Also wenn ich spüren kann, dass mich ein Mann nimmt 🙂

Nachricht senden

quiklylong (37) sucht in Bernau im Schwarzwald

Naturblond, porzellanhäutig, zierliches Mädchen von nebenan, mit Vorliebe für alles Dreckige. Ein Fußfetischistentraum mit winzigen 3 Fuß und den größten, blauesten Augen. Lass dich nicht von dem süßen Gesicht und der sanften Stimme täuschen. Ich bin eine freche Minute!

Nachricht senden

Alatrea (44) sucht in Bernau im Schwarzwald

Ich bin Bi und stehe total auf Frauenkörper. Gern möchte ich einmal gemeinsam mit meinem Freund eine weitere Frau verwöhnen.
Ich genieße es auch von meinem Freund und einem weiteren Mann verwöhnt zu werden und beide Männer zu verwöhnen.
Oder aber auch gemeinsam mit einem Paar ( mit oder ohne meinem Freund ) sich seinen Fantasien hinzugeben.
Entweder in einer frivolen Bar oder einem Swingerclub oder im Hotel.

Nachricht senden

Simone29 (38) sucht in Bernau im Schwarzwald

Hallo
ich bin Simone
ich hoffe ich werde Dich mit meinen heißen Kurven verzaubern:)
Ich bin eine lustige Frau, die Spass am Sex hat.
Ich bin für vieles offen und probier auch gerne mal neue Sachen aus.
Wenn Dir meine Videos und Bilder nicht mehr reichen und Du Lust hast mich LIVE zu erleben,
Schreib mir einfach. Also vielleicht bis bald..
Freu mich auf Dich Deine Simone 🙂

Nachricht senden

Leyla-del-Amor (30) sucht in Bernau im Schwarzwald

Ich mag es mir das zu nehmen was ich will ( das beste stück von Mann )und ihn so intensiv verwöhne 😉 ihn so verrück zu machen, mit meine Reizen das er mich nur noch spüren will !!! Dann er mich so benutzt über stunden mit wenige Tapus, Hemmungen ohne viel Reden einfach sich gegen seitig spüren das sind meine Vorlieben Fantasien

Nachricht senden

Jeronimo (51) sucht in Bernau im Schwarzwald

Über Deinem Haus liegt die Nacht,
sie kriecht in jedes Deiner vielen Zimmer.
Die Rosen, die ich Dir schenkte,
waren mein Herz, verpackt in schwarzen Tränen.
Jetzt weht der Wind die Blätter ihrer Blüten
hinüber in das Jenseits unserer Liebe.
Ich denke, wenn ich hinausgehe in die Nacht und
eines dieser Blätter einfange,
werden in Deiner Einsamkeit
tausend Sträuße stehen.
Ich denke immerzu, was wohl aus uns wird,
wenn du mich nicht mehr liebst.
Weißt du noch, die Sonne stand auf einmal da.
Du, das Kind mit den glücklichen Augen.
Damals sah ich Dich das erste mal.
Du maltest lustige Gesichter in den Sand.
Oh Gott, wie jung wir waren.
Ich liebte Dich sofort,
fortan schlief ich
keine einzige Nacht mehr, nie mehr.
Egal wo ich war,
immer begleitete mich Dein Bild in mir.
Wenn du einmal zu spät warst,
stockte meine Angst um Dich mir den Atem.
Oh wie sehr ich Dich liebe, wie sehr.
Weißt Du noch, der Mond stand auf einmal da.
Ich, nur bekleidet mit Deinen Haaren.
Damals war ich der Junge auf de

Nachricht senden